Rund ums Bad Schauenburg

Eine Ausfahrt zum Dom von Arlesheim: Allein die Fahrt durch beschauliche Wälder und Felder ist einen Ausflug nach Arlesheim wert. Und noch viel mehr das gewaltige Rokoko-Bauwerk im Herzen des Dorfes. Es beherbergt die letzte spielbare Schweizer Silbermann-Orgel. 15 Minuten Fahrt.

Auf die Spuren der alten Römer kann man sich in der Augusta Raurica begeben. Auf eindrückliche Weise wird hier die Aura einer vergangenen Epoche dargestellt. 15 Minuten Fahrt nach Augst.

Vergrösserte Ansicht einer historischen Reliefkarte
(mit freundlicher Genehmigung der Autobus AG Liestal)

Links: Hier finden Sie den direkten Zugang zu weiteren Informationsquellen.


Auf die Fluh

Die Wanderung, die einfach dazugehört: 40 Minuten sind es bis zur Schauenburger Fluh auf 663 Metern über Meer. Von dort bietet sich eine lohnende Rundsicht über die bewaldeten Höhen des Baselbietes bis in den Schwarzwald hinein. In den Sechzigerjahren des 20. Jahrhunderts wurden hier die Grundmauern eines römischen Tempels freigelegt.


Zur vergrösserten Ansicht auf die Bilder klicken.